Adventskonzert 2019

Am 3. Adventssonntag, 15.12.2019 veranstaltete unser Projektchor sein schon traditionelles Adventskonzert.
Eröffnet wurde es durch die Saxophongruppe "Summertime" mit dem Adventslied "Tochter Zion" in das die Gemeinde gerne miteinstimmte.
Nach der Begrüßung durch Jutta Engelmann trugen wir "Dezember again" vor, das vom Heimweh während der Weihnachtszeit handelte. Anschließend spielten Liana Ens und Celina Martens Ihre eingeübten Klavierstücke "Abschied" und "Romanze".
Dagmar Flesch entführte uns mit Ihrer Kurzgeschichte "Pausenlos zu Hause" und spätestens nach dem Lied "Dezemberträume" war jeder in der Kirche in vorweihnachtlicher Stimmung.
Michael und Tabea Ens trugen Ihre Klavierstücke "Walzer" und "Spirit of Love" genauso gekonnt vor, wie Jannine Berg "Preludium" und "City Lights". Die Kinder wurden mit viel Applaus belohnt.
Ingrid Marx brachte uns in Ihrer Ansprache zum Advent zum Schmunzeln und Nachdenken.
Mit den Liedern "denn es ist Weihnachtszeit" und "Weihnachtswünsche" verabschiedeten wir unser Publikum in die Vorweihnachtszeit. Doch bevor sich alle mit Glühwein aufwärmen konnten verzauberte uns die Saxophongruppe mit den Stücken "Bohemian Rhapsody" und "Hallelujah" in das alle miteinstimmten.


Es war ein abwechslungsreiches, gelungenes Konzert!